Herbe Niederlage gegen Oberwolfach

12.05.2018 FVE – SV Oberwolfach 0:4

Die Gäste aus Oberwolfach überließen in den ersten 30 Minuten dem FVE das Spiel und schalteten bei Ballgewinn schnell um nach vorne.  So fiel auch das 0:1 in der 31. Minute mit dem es in die Pause ging.

Der FVE kam motiviert aus der Kabine und wurde nach einem guten eigenen Angriff gleich kalt erwischt. Die FVE Hintermannschaft bekam den schnellen Torjäger F. Burger nicht in den Griff und dieser erzielte in der 49., 52. (Elfmeter) und 54. Minute einen lupenreinen Hattrick und sorgte früh für die Entscheidung am Mühlenweg.

Nun geht es am Pfingstsamstag in Ichenheim um Alles oder Nichts im Abstiegskampf. Das Team will das Spiel gewinnen und freut sich auf die Unterstützung seiner Fans. Spielbeginn ist um 16:00 Uhr, die Reserveteams spielen um 14:00 Uhr.